Logos Bibelsoftware - Bibelstudium leicht gemacht

Dokumente-Menü

Print Friendly and PDF
Play

(Ein deutsches Video folgt.)

 

Im Dokumente-Menü können Sie Studienhilfen, Notizbücher, Suchen, Verslisten, Predigten und vieles mehr verwalten und erstellen. All Ihre Dokumente werden hier an einem Ort verwaltet und Sie können auf Ihre gespeicherten Erkenntnisse und Ergebnisse zugreifen. Teilen Sie Ihre Dokumente auch mit anderen und finden Sie Dokumente, die von anderen erstellt wurden und die Sie zum Weiterarbeiten herunterladen und nutzen können.

 

Überblick über das Dokumente-Menü

Öffnen Sie das Dokumentenmenü, indem Sie Dokumente in der Werkzeugleiste anklicken. (Um ein Dokument auszuwählen, ohne es zu öffnen, klicken Sie auf einen leeren Bereich der Zeile, nicht auf den Titel des Dokuments).

 

Filtermenü

Klicken Sie auf das MenüSymbol um die Filter auf- oder einzuklappen. Filtern Sie die verfügbaren Dokumente nach verschiedenen Kategorien wie Typ, Gruppe oder Autor.
Hinweis: Die verfügbaren Filter passen variieren je nachdem, ob Sie Eigene, Gruppen oder Öffentlich ausgewählt haben.

 

Suchen-Feld

Suchen Sie nach bestimmten Dokumenten, indem Sie ein Wort aus dem Dokumentnamen eingeben, z. B. Vergebung oder griechisch.

 

Die Tabs „Eigene", „Gruppen“ und „Öffentlich"

Hier können Sie die Dokumente danach filtern, wem sie gehören.

Eigene - Dokumente, die Sie erstellt oder von anderen Nutzern integriert haben.

Gruppen - Dokumente, die mit Ihnen über Faithlife-Gruppen geteilt wurden.

Öffentlich - Dokumente, die von anderen Logos-Benutzern erstellt und mit allen Nutzern geteilt wurden. Wenn Ihnen ein Dokument interessant erscheint, können Sie es Ihren Dokumenten hinzufügen. Abhängig von dem Tab, das Sie gewählt haben, erscheinen unterschiedliche Symbole. Teilen (bei eigenen Dokumenten) oder Zum Bearbeiten speichern (bei Dokumenten von anderen Nutzern).

 

Neues Dokument erstellen

Klicken Sie auf die Schaltfläche Neu , um das Dropdown-Menü der verfügbaren Dokumenttypen zu öffnen. (Einige Dokumenttypen sind möglicherweise ausgegraut, da sie erst in höheren Paketen enthalten sind).

 

In einem neuen Fensterbereich öffnen

Das Menü Dokumente kann in einem eigenen Fensterbereich geöffnet werden, indem Sie auf klicken.

 

Informationen-Bereich

Klicken Sie auf das Symbol Informationen , um relevante Details zu einem ausgewählten Dokument anzuzeigen, z. B. Autor und Erstellungsdatum. Im Informationsbereich können Sie Informationen zu Ihrem Dokument einsehen und bearbeiten (Stichwörter, Beschreibung usw.) und Funktionen ausführen (Dokumente teilen, Öffnen, eine Kopie anlegen).

Hinweis: Ein Klick auf Vorschau öffnet eine Dokumentvorschau im Browser auf documents.logos.com. Einige Dokumenttypen, z. B. „Visuelle Filter“ und Sammlungen, zeigen im Vorschaumodus eine leere Seite an.

 

Dokumente erstellen

Klicken Sie auf Dokumente und dann Neu, um mögliche Dokumenttypen anzuzeigen. Klicken Sie auf das Dokument, das Sie erstellen möchten.

Hinweis: Einige dieser Dokumente können auch aus anderen Bereichen von Logos erstellt werden, z.B. eine Versliste aus einer Suche heraus oder eine Sammlungen aus einer Auswahl von Büchern in der Bibliothek. Klicken Sie auf Weitere Informationen, um mehr über den jeweiligen Dokumententyp zu lernen. (Einige dieser Artikel sind möglicherweise vorerst nur auf Englisch verfügbar.)

 

Bibliographie

Erstellen Sie eine Liste von Ressourcen, die für Publikationen, Kurse, Predigten usw. geeignet sind. Es stehen mehrere Zitierstile zur Verfügung, die Sie u.a. in den Programmeinstellungen festlegen können.

Weitere Informationen

 

Leinwand

Mit dem Leinwand-Tool können Sie visuell mit ausgewähltem Text interagieren, indem Sie Ihre Gedanken zu jeder beliebigen Textstelle einer beliebigen Ressource in Ihrer Bibliothek erfassen, organisieren und weitergeben.

Weitere Informationen

 

Zitate

Sammeln Sie Zitate einer einzelnen Ressource oder verschiedener Ressourcen unter einer bestimmten Überschrift (z.B. „C.S. Lewis-Zitate.").

Weitere Informationen

 

Morph-Suche

Erstellen Sie komplexe morphologische Suche mithilfe einer grafischen Oberfläche. Das morphologische Dokument bietet mehrere Funktionen, die in der regulären morphologischen Suche nicht verfügbar sind.

Weitere Informationen

 

Versliste

Erstellen Sie eine Sammlung von Bibelversen oder Abschnitten. Sie können die Liste komplett manuell, aus der Zwischenablage, von einer URL usw. erstellen.

Weitere Informationen

 

Gebetsliste

Erstellen Sie eine Gebetsliste, um Gebetsanliegen aufzuschreiben und legen Sie fest, wie häufig Sie für die Anliegen der Liste beten möchten.

Weitere Informationen

 

Leseplan

Mit einem Leseplan können Sie verschiedene Bücher aus Ihrer Bibliothek nach einem gewissen Zeitplan lesen. Sie können dabei festlegen, wie groß die Abschnitte sein sollen, in welchem Tempo und an welchen Tagen Sie lesen möchten. Natürlich bestimmen Sie auch das Enddatum und können Lesepläne entweder alleine lesen oder mit anderen gemeinsam in einer Faithlife-Gruppe lesen.

Weitere Informationen

 

Satzdiagramm

Erstellen Sie Satzdiagramme von Bibeltexten.

Weitere Informationen

 

Predigten

Schreiben Sie Ihre Predigt direkt in Logos und erstellen Sie in kürzester Zeit Folien und Handouts.

Weitere Informationen

 

Syntax-Suche

Durchsuchen Sie die grammatikalische Struktur des hebräischen oder griechischen Texts. Nutzen Sie Suchvorlagen oder erstellen Sie Ihre eigene Suche manuell.

Weitere Informationen

 

Visuelle Filter

Erstellen Sie einen Filter mit Suchbegriffen und/oder morphologischen Eigenschaften. Dieses Filterdokument kann dann in Logos-Ressourcen eingeblendet werden. Übereinstimmende Suchergebnisse werden mit dem von Ihnen gewählten Formatierungsstil hervorgehoben (z. B. können Sie alle Imperative rot einfärben lassen).

Weitere Informationen

 

Wortsuchrätsel

Erstellen Sie ein Wortgitter auf der Grundlage einer bestimmen Bibelstelle. Sie können das Rätsel entweder direkt in Logos lösen oder eine Kopie exportieren/drucken, indem Sie auf das Menü klicken und Drucken/Exportieren auswählen.

Weitere Informationen

 

Wortliste

Speichern, importieren und organisieren Sie verschiedene Listen mit Wörtern, die Sie aus Bibelstellen, Büchern, Suchergebnissen oder Verslisten gesammelt haben.

Weitere Informationen

 

Dokumente teilen

So teilen Sie ein von Ihnen erstelltes Dokument:

 

1. Wählen Sie Ihr Dokument aus.

Klicken Sie auf Dokumente und wählen Sie das Dokument aus, das Sie freigeben möchten, indem Sie auf einen leeren Bereich der Dokumentzeile (nicht auf den Titel) klicken. Sobald Sie ein Dokument ausgewählt haben, wird das Teilen-Feld aktiviert.

Hinweis: Wenn Sie auf den Titel des Dokuments klicken, öffnet sich das Dokument in einem neuen Fensterbereich.

 

2. Teilen Sie Ihr Dokument.

Klicken Sie auf Teilen. Logos öffnet ein Popup-Fenster mit Freigabeoptionen.

Um das Dokument öffentlich zu machen, klicken Sie auf den Schieberegler. Der Regler wechsel von grau zu blaue und zeigt statt Nein ein Ja. Dadurch wird ein Link generiert, den Sie kopieren und mit anderen teilen können (z. B. per E-Mail). Sobald Sie ein Dokument öffentlich gemacht haben, kann jeder Logos-Benutzer Ihr Dokument auch über die Registerkarte Öffentlich in seinen Dokumenten suchen, anzeigen und darauf zugreifen. Um das Dokument mit einer Faithlife-Gruppe zu teilen, klicken Sie auf die Registerkarte Gruppe. Wählen Sie aus der angegebenen Liste eine Gruppe aus, mit der Sie das Dokument teilen möchten. Sie müssen bereits Teil dieser Gruppe sein. Wenn Sie möchten, dass andere Gruppenmitglieder dieses Dokument bearbeiten können, aktivieren Sie Kollaborativ.

 

3. Klicken Sie auf Fertig.

Logos stellt Ihr Dokument nun anderen zur Verfügung.

 

Freigabe eines Dokuments aufheben

So heben Sie die Freigabe für eine Gruppe auf:

1. Wählen Sie das Dokument aus, das Sie nicht mehr teilen möchten.

Klicken Sie auf Dokumente und wählen Sie die Registerkarte Eigene aus. Klicken Sie auf das Symbol links neben dem Dokument, dessen Freigabe Sie aufheben möchten, und klicken Sie auf Teilen.  

 

2. Ändern Sie die Zugangseinstellungen.

Klicken Sie auf Zugangseinstellungen. Deaktivieren Sie die Gruppe, für die Sie die Freigabe des Dokuments aufheben möchten.

 

3. Klicken Sie im Anschluss auf Fertig.

Das Dokument steht Gruppenmitgliedern nicht mehr zur Verfügung.

 

So heben Sie die Freigabe eines öffentlichen Dokuments auf:

1. Wählen Sie das Dokument aus, das Sie nicht mehr teilen möchten.

Klicken Sie auf Dokumente und wählen Sie die Registerkarte Eigene aus. Klicken Sie auf das Symbol links neben dem Dokument, dessen Freigabe Sie aufheben möchten, und klicken Sie auf Teilen.  

 

2. Öffentlichen Zugriff ändern.

Klicken Sie in der Registerkarte Öffentlich auf den Schieberegler und die Anzeige ändert sich von Ja auf Nein.

 

3. Klicken Sie auf Fertig.

Das Dokument steht anderen Benutzern nicht mehr zur Verfügung.

Hinweis: Wenn ein anderer Benutzer ein Duplikat Ihres Dokuments erstellt, gehört das Duplikat jetzt diesem Benutzer und wird nicht aus seiner Installation gelöscht, wenn Sie die Freigabe Ihres Dokuments aufheben.

 

Hinzufügen eines freigegebenen Dokuments

Sie können auf Dokumente zugreifen, die von anderen Benutzern freigegeben wurden, und sie zu Ihren eigenen Dokumenten hinzufügen. (Dokumente, die mit einer Funktion und/oder Ressource erstellt wurden, die nicht in Ihrer Logos-Sammlung enthalten sind, sind sichtbar, aber für Sie nicht zugänglich.)

Klicken Sie auf Dokumente und wählen Sie den Tab Öffentlich oder Gruppen aus. Wählen Sie ein Dokument aus, das Sie Ihren Dokumenten hinzufügen möchten. Ein Dokument finden:

Scrollen Sie durch die angezeigte Liste.

ODER

Geben Sie einen Begriff oder ein Stichwort aus dem Dokumentnamen in das Feld Suchen ein.

ODER

Filtern Sie die verfügbaren Dokumente, indem Sie auf das Symbol klicken und auf ein Stichwort klicken, das Ihrer Suchanfrage entspricht, z. B. der Typ „Versliste".

ODER

Klicken Sie auf die Spaltenüberschrift, um das Dokument in aufsteigender/absteigender Reihenfolge nach Datum oder nach Beliebtheit zu sortieren.

Sobald Sie ein Dokument ausgewählt haben, wird das Zum Bearbeiten speichern-Feld aktiviert. Logos fügt das Dokument Ihrer Dokument-Verwaltung hinzu. Sie finden es jetzt im Reiter Eigene.

Hinweis: Um von einer Gruppe aus auf ein Dokument zuzugreifen, wählen Sie die Registerkarte Gruppen aus, und führen Sie die gleichen Schritte wie für Öffentliche Dokumente aus.

 

Ein gelöschtes Dokument wiederherstellen

Klicken Sie auf das Papierkorb-Symbol links unten im Filterfenster.

 

Logos leitet Sie zu documents.logos.com, wo alle Ihre Logos-Dokumente angezeigt werden, die mit den Servern von Faithlife synchronisiert wurden. Sie können die Dokumente anhand ihres Status filtern. Unter Deleted finden Sie Ihre gelöschten Dokumente.

Bewegen Sie den Mauszeiger über ein Dokument und klicken Sie auf Undelete, um das Dokument für die lokale Logos-Installation wiederherzustellen.

War dieser Artikel hilfreich?
Schreiben Sie uns Ihren Verbesserungsvorschlag

Schade! Würden Sie freundlicherweise ins Detail gehen?
(Wenn Sie Schwierigkeiten mit der Benutzung von Logos haben, bitte kontaktieren Sie uns direkt.)