Logos Bibelsoftware - Bibelstudium leicht gemacht

Diagramm-Werkzeug

Print Friendly and PDF
Abspielen

(Ein deutsches Video folgt demnächst. Hier können Sie sich das Tutorial zum Diagramm-Werkzeug im Webinar anschauen.)

Ein schönes Diagramm erhöht die Aufmerksamkeit und veranschaulicht Ergebnisse sowohl während des Studierens als auch bei der Präsentation. Mit dem Diagramm-Werkzeug hat jeder Nutzer einfach die Möglichkeit, Suchergebnisse auf unterschiedlichste Weise anzeigen zu lassen. Es ist auch einfach, ein Diagramm auszudrucken oder für eine Präsentation zu exportieren. Sie können aus verschiedenen Darstellungsstilen auswählen und entscheiden, woran die Trefferanzahl statistisch berechnet werden soll (z. B. basierend auf Trefferanzahl pro Buch oder Kapitel).

 

 

1. Öffnen Sie das Diagramm-Werkzeug

Klicken Sie auf Werkzeuge und geben Sie Diagramme in die Suchleiste ein. Klicken Sie auf Diagramme, um das Werkzeug zu öffnen.

 

2. Starten Sie eine Suche

Klicken Sie auf Neue Suche. Logos öffnet ein neues Suchfenster. Geben Sie Ihre Suchbegriffe ein und drücken Sie Eingabe. (Erfahren Sie mehr über Suchmöglichkeiten in Logos.)

Zum Beispiel: Suchen Sie zum Beispiel alle Stellen im Neuen Testament, in denen der Heilige Geist vorkommt. Wählen Sie im Suchfeld „Suche Jeden Bibeltext in“ Neues Testament aus, damit die Darstellung übersichtlich bleibt. Tippen Sie „Heiliger Geist“ und wählen dann die Person „Heiliger Geist“ aus. Im Suchfeld sollte dann der Suchbegriff <Person Heiliger Geist> stehen. Für diese Suche ist eine Bibel mit Interlineardatensatz nötig, in diesem Beispiel die Lutherbibel 2017.

 

Öffnen Sie diese Suche in der Logos Desktop App.

3. Ergebnisse in einem Diagramm anzeigen

Klicken Sie auf das Symbol Diagramme . Logos öffnet daraufhin einen neuen Fensterbereich mit einem passenden Diagramm.

 ç

4. Diagramm anpassen

Das Diagrammwerkzeug bietet Ihnen viele Optionen, um die Anzeige Ihrer Suchergebnisse anzupassen: Verschiedene Stile der Darstellung und die Art und Weise, wie die Daten berechnet werden sollen. Sie können auch das Seitenverhältnis des Diagramms anpassen.

 

Diagrammtyp

Wählen Sie den gewünschten Diagrammstil aus dem Seitenmenü auf der linken Seite aus. (Sie können diese Optionen ein- oder ausblenden, indem Sie auf das Symbol Menü in der oberen linken Ecke des Diagrammfensters klicken).

 

Anzeigestil und Berechnungsgrundlage der Statistik

Wenn Sie mehrere Übersetzungen oder eine Sammlung (z. B. Top-Bibeln) durchsuchen, können Sie auswählen, aus welcher Ressource das Diagramm die Daten entnehmen soll und zwischen den Ressourcen hin und her wechseln. Wenn Sie in mehreren Bibeln nicht nach der „Person Heiliger Geist“, sondern nur nach den Worten „Geist Gottes“ suchen, werden Sie in verschiedenen Bibeln unterschiedliche Ergebnisse erhalten. Einige Diagrammtypen zeigen die Ergebnisse mehrere Bibeln nebeneinander an (z. B. die Säulen-Ansicht). Sie können hier die Bibeln aktivieren, die Sie im Diagramm ein- oder ausblenden möchten. Um Ressourcen aus dem Diagramm zu entfernen, klicken Sie auf den Link und deaktivieren Sie die Kontrollkästchen, die Sie entfernen möchten. Legen Sie die statistische Grundlage für die Darstellung fest: Klicken Sie auf Anzahl pro Buch und wählen Sie eine der Zählweisen aus, die Logos anzeigen soll.

 

Verwenden Sie die Zoomfunktion

Abhängig von Ihren Suchergebnissen möchten Sie sich möglicherweise auf einen Teil Ihres Diagramms konzentrieren. Klicken Sie auf das Lupensymbol , um die Zoomfunktion zu aktivieren. Alternativ dazu gibt es ein Tastaturkürzel: Halten Sie Z gedrückt und ziehen Sie mit der linken Maustaste ein Rechteck um den Bereich des Diagramms, den Sie vergrößern möchten. Logos vergrößert den ausgewählten Bereich. Klicken Sie auf das Symbol Verkleinern , um zur normalen Ansicht zurückzukehren. (Wichtig: Die Zoomfunktion ist nur in manchen Darstellungs-Stilen verfügbar.)

(Ein deutsches Video folgt demnächst. Hier können Sie sich das Tutorial zum Diagramm-Werkzeug im Webinar anschauen.)

Zusätzliche Ansichtsoptionen

Klicken Sie auf Ansicht, um das Dropdown-Menü zu öffnen. Je nach Diagrammtyp können Sie die Kästchen Legende anzeigen, Null Ergebnisse anzeigen, und Datenwert als Labels anzeigen aktivieren (oder deaktivieren). In diesem Menü können Sie auch das Farbschema des Diagramms anpassen.

Hinweis: Einige Diagramme werden möglicherweise nicht richtig angezeigt, wenn Null Ergebnisse anzeigen ausgewählt wurde.

Anzeigebereich einstellen

Mit den Diagrammen Fläche, Balken (Radial) und Linien können Sie den Bereich der angezeigten Ergebnisse anpassen. Ziehen Sie den Schieberegler , um den Anzeigebereich einzustellen.

(Ein deutsches Video folgt demnächst. Hier können Sie sich das Tutorial zum Diagramm-Werkzeug im Webinar anschauen.)

5. Ein Diagramm exportieren oder drucken

Mit Logos können Sie Ihr Diagramm drucken oder in einer anderen Anwendung verwenden. Wenn Sie auf Senden an klicken, sehen Sie die Exportoptionen:

(Ein deutsches Video folgt demnächst. Hier können Sie sich das Tutorial zum Diagramm-Werkzeug im Webinar anschauen.)

Zwischenablage (kopiert) - Kopiert die aktuelle Darstellung in die Zwischenablage. Dies ist eine schnelle Möglichkeit, wenn Sie Ihr Diagramm in eine Präsentation wie PowerPoint einfügen oder in eine Textverarbeitung einfügen möchten.

Speichern als… - Damit speichern Sie das Diagramm als Datei auf Ihrem Computer (wählen Sie zwischen den Bildformaten PNG, Bitmap, JPEG, TIFF oder GIF).

Drucken/Exportieren - Öffnet ein Dialogfeld für Druckoptionen.

Neues Predigtdokument - Logos exportiert Ihr Diagramm in ein neues Logos-Predigtdokument und erstellt eine Folie für Ihr Diagramm. Erfahren Sie mehr über den Predigteditor.

 

Öffnen Sie das Diagrammwerkzeug in Logos.

War dieser Artikel hilfreich?
Schreiben Sie uns Ihren Verbesserungsvorschlag

Schade! Würden Sie freundlicherweise ins Detail gehen?
(Wenn Sie Schwierigkeiten mit der Benutzung von Logos haben, bitte kontaktieren Sie uns direkt.)