Logos Bibelsoftware - Bibelstudium leicht gemacht

Möglichkeiten des Suchfensters

Print Friendly and PDF

Sie können Ihr Such-Fenster anpassen und sowohl das Verhalten als auch die Darstellung beeinflussen. Öffnen Sie dazu das Menü mit einem Klick auf das Menü-Symbol in der oberen rechten Ecke des Such-Fensters.

Einstellungsmöglichkeiten im "Suche"-Fenster

Es stehen Ihnen mehrere Optionen zur Verfügung, die nach Kategorien aufgeteilt sind:

 

Der Slider für die Textgröße

Ändern Sie die Standardtextgröße im aktuellen Fenster, indem sie den Schieberegler nach links oder rechts bewegen.

 

Verknüpfungen

Sie können ein Suchfeld mit einem beliebigen Link-Set verknüpfen. Es werden dann automatisch alle angeklickten Wörter in einem Werk mit der gleichen Verknüpfung in Ihrem Suchfenster gefunden. So können Sie z.B. ein Such-Fenster und eine Bibel mit Interlinear-Datensatz (z.B. Luther 2017) verknüpfen. Wenn Sie auf ein Wort oder eine Phrase in Ihrer Bibel klicken, wird eine Suche in Ihrem Suchfenster zu diesem Begriff gestartet.

Um eine bestehende Verknüpfung aufzuheben, wählen Sie Keine oder die Option darunter Alle Verknüpfungen entfernen.

Hinweis: Erfahren Sie mehr über die Verwendung von Verknüpfungen in Logos.

 

Suche

  • Suchanfragen hierher schicken: Suchanfragen (z.B. aus dem Kontextmenü) werden nicht in einem neuen Fenster geöffnet, sondern in diesem Suchfenster gestartet.
  • Groß-/Kleinschreibung berücksichtigen: Bei dieser Optionen wird die Groß-/Kleinschreibung berücksichtigt. Wenn Sie also nach "liebe" (Verb) suchen, wird nicht die "Liebe" gefunden.
  • Alle Wortformen berücksichtigen: Wenn Sie diese Option wählen, werden sämtliche Formen des Suchbegriffs mit berücksichtigt. Eine Suche nach "Liebe" würden dann auch Begriffe wie "geliebt", "lieblich", "liebevoll" usw. liefern.
  • Gleiche Verweise zusammenfügen: Diese Option bewirkt, dass Ihre Suche auch Verweise auf ähnliche biblische Themen enthält. Bei einer standardmäßigen Bibliotheks-Suche liefern beispielsweise Suchen nach <Ereignis Schöpfung>, oder <Thema Schöpfung> unterschiedliche Ergebnisse. Wenn Sie aber Gleiche Verweise zusammenfügen ausgewählt haben, werden die Ergebnisse dieser beiden Suchanfragen kombiniert.

 

Drucken/Exportieren

  • Drucken/Exportieren: Öffnet ein Fenster mit verschiedenen Möglichkeiten, Suchergebnisse zu drucken oder zu exportieren. Sie können das Fenster auch öffnen, indem Sie Cmd+P (Mac) bzw. Strg+P (Windows) drücken.
  • Als Versliste speichern: Die aktuellen Suchergebnisse werden als Verslisten gespeichert.
  • Als visuellen Filter speichern: Mit dieser Option speichern sie ihre Suchanfrage als Visuellen Filter. Ein Visueller Filter hebt Suchergebnisse innerhalb eines Werkes als Textmarker hervor.
  • Als Wortliste speichern: Speichert die gefundenen Wörter aus Ihrer Suche in einer Wortliste. Diese Wörter können Sie dann z.B. Auswendiglernen.

 

Leseansicht anzeigen

Hier wird die Vollbildansicht ein- und ausgeschaltet. Sie können auch mit einer Tastenkombination auf die Leseansicht wechseln: Mac Opt+Cmd+R, unter Windows die Taste F11.

 

Weitere Einstellungsmöglichkeiten im "Suche"-Fenster

  • Tab klonen: Erzeugt eine Kopie des Fensters in einem neuen Tab. Auch für diese Aktion gibt es ein Tastenkürzel: Umschalt+Cmd+N (Mac) oder Strg+Umschalt+N (Windows).
  • Im neuen Fenster öffnen: Das Aktuelle Fenster wird in einem neuen freischwebenden Fenster geöffnet. (Fenster andocken bringt das Fenster zurück in das Hauptfenster von Logos). Die Tastenkombination hierfür ist:Opt+Cmd+F (Mac) oder F11 (Windows)

 

Position kopieren als

Die Position wird in einem der verfügbaren Formate in die Zwischenablage kopiert:

  • URL: erzeugt einen Link, den Sie in einem Textverarbeitungsprogramm einer E-Mail-Nachricht oder einer Webseite verwenden können.
  • HTML: Ein vollständig formatierter Link, den Sie bequem auf einer Homepage einbetten können.
  • L4: ein Logos-eigener Link, der die Stelle auch ohne Verbindung zum Internet öffnet. Allerdings funktioniert dies in manchen Fällen nicht.
  • WIKI: Wenn Sie diese Option wählen, wird die Stelle so formatiert, wie auf http://wiki.logos.com.
  • RL: Ein für die Verwendung in einer Leseliste formatierter Link, wie unter http://topics.logos.com.

Hinweis: Auch hierfür gibt es ein Tastaturkürzel, mit dem Sie einen Link in Ihre Zwischenablage kopieren können: Opt+Cmd+C (Mac) oder Strg+Alt+C (Windows). Hierbei verwendet Logos den Link-Typ, den Sie zuletzt beim Kopieren verwendet haben. Erfahren Sie Hier mehr über das Erstellen von Links in Logos.

 

Schließen

Schließt das Suchfeld. Hierfür gibt es das Tastenkürzel Cmd+W (Mac) oder Strg+F4 (Windows).

War dieser Artikel hilfreich?
Schreiben Sie uns Ihren Verbesserungsvorschlag

Schade! Würden Sie freundlicherweise ins Detail gehen?
(Wenn Sie Schwierigkeiten mit der Benutzung von Logos haben, bitte kontaktieren Sie uns direkt.)